Wir rechnen unsere Leistungen als Heilpraktiker für Psychotherapie ab.

Basis für die Behandlung ist ein Behandlungsvertrag, der zwischen Ihnen und uns geschlossen wird. Das bedeutet, dass die Behandlungskosten von Ihnen zu bezahlen sind.

Kostenübernahme durch die Krankenversicherung?

Inwieweit die Kosten für Leistungen von Heilpraktikern für Psychotherapie von Ihrer Krankenversicherung übernommen werden, hängt von der jeweiligen Krankenversicherung ab. Wir raten Ihnen, sich unbedingt vorab mit Ihrer Krankenversicherung in Verbindung zu setzen und dies zu klären, denn unabhängig von der Erstattung durch Ihre Krankenversicherung, sind die Kosten für die Behandlung von Ihnen zu bezahlen.

Privat Versicherte

Viele private Krankenversicherungen übernehmen die Kosten. Bis zu welcher Höhe oder wie lange, ist unterschiedlich. Was für Sie zutrifft, sagt Ihnen Ihre private Krankenversicherung.

Gesetzlich Versicherte ohne Heilpraktiker-Zusatzversicherung

Heilpraktische Leistungen werden von gesetzlichen Krankenversicherungen leider nur in Ausnahmefällen erstattet.

Gesetzlich Versicherte mit Heilpraktiker-Zusatzversicherung

Eine Heilpraktiker-Zusatzversicherung erstattet oftmals die Kosten für Psychotherapie. Bis zu welcher Höhe oder wie lange, ist unterschiedlich. Was für Sie zutrifft, sagt Ihnen die Versicherung, bei der Sie die Zusatzversicherung abgeschlossen haben.

Honorar für Psychotherapie

Telefon eMail Change Language
030 – 644 935 76 Praxis[at]PsyCoaTherapy.de English  
Heilkundliche Psychotherapie

Wir unterstützen Sie im Umgang mit schwie­rigen Lebenssituationen und bei der Bearbeitung psychischer Beschwerden.

mehr erfahren
Auslandstransfer: Wenn die Probleme krank machen

Wir helfen Transferees bei der Bewältigung von Problemen bei der Anpassung an das Leben und Arbeiten in Deutschland.

mehr erfahren
Psychotherapie … Ich?

Auf der einen Seite suchen Sie Hilfe, aber auch der anderen Seite … Psychotherapie? Einige Worte zur Ermutigung.

mehr erfahren